Anfahrt

Mit dem Auto

Von Norden:
Über den Achenpaß entlang der Inntal Autobahn - vorbei an Innsbruck - Abfahrt Ötztal. Auf der B 186 (Ötztaler Bundesstraße) vorbei an Sautens, Ötz, Umhausen und Längenfeld bis nach   Sölden. Über den Fernpass vorbei an Imst - Abfahrt Ötztal. Auf der B 186 (Ötztaler Bundesstraße) vorbei an Sautens, Ötz, Umhausen und Längenfeld bis nach Sölden. Über Gramisch-Partenkirchen vorbei an Seefeld und Telfs - Abfahrt Ötztal. Auf der B 186 (Ötztaler Bundesstraße) vorbei an Sautens, Ötz, Umhausen und Längenfeld bis nach Sölden. Durch Sölden durch bis zur Gailachkogelbahn, dort links abbiegen (Wegweiser K) Richtung Campingplatz, über die Brücke (Abzweigung K2) rechts, dann noch ca. 400m links.

Von Osten:
Über Kiefersfelden die Inntal Autobahn entlang - vorbei an Innsbruck - Abfahrt Ötztal. Auf der B 186 (Ötztaler Bundesstraße) vorbei an Sautens, Ötz, Umhausen und Längenfeld bis nach Sölden. Durch Sölden durch bis zur Gailachkogelbahn, dort links abbiegen (Wegweiser K) Richtung Campingplatz, über die Brücke (Abzweigung K2) rechts, dann noch ca. 400m links.

Von Süden:
Über das Timmelsjoch vorbei an Obergurgl und Zwieselstein bis in das Ortszentrum von Sölden.
Über den Brennerpass die Brenner Autobahn entlang in Richtung Innsbruck - Auffahrt auf Inntal Autobahn Richtung Ötztal - Abfahrt Ötztal. Auf der B 186 (Ötztaler Bundesstraße) vorbei an Sautens, Ötz, Umhausen und Längenfeld bis nach Sölden. Durch Sölden durch bis zur Gailachkogelbahn, dort links abbiegen (Wegweiser K) Richtung Campingplatz, über die Brücke (Abzweigung K2) rechts, dann noch ca. 400m links.

Vom Westen:
Durch den Arlberg-Tunnel über die Inntal Autobahn vorbei an Imst - Abfahrt Ötztal. Auf der B 186 (Ötztaler Bundesstraße) vorbei an Sautens, Ötz, Umhausen und Längenfeld bis nach Sölden. Durch Sölden durch bis zur Gailachkogelbahn, dort links abbiegen (Wegweiser K) Richtung Campingplatz, über die Brücke (Abzweigung K2) rechts, dann noch ca. 400m links.



Mit der Bahn
Mit der Bahn bis Ötztal Bahnhof und von dort weiter mit Bus/Taxi nach Sölden.
Mit der Bahn bis Innsbruck Hauptbahnhof, weiter mit dem Zug nach Ötztal Bahnhof oder direkt von Innsbruck mit Bus/Taxi nach Sölden.


Mit dem Flugzeug
Flughafen Innsbruck ca. 80 Kilometer
Flughafen München ca. 290 Kilometer
Flughafen Salzburg ca. 260 Kilometer
Flughafen Zürich ca. 280 Kilometer

Skigebiet Infos

  • 1
  • 2
  • 3

Sölden ist Weltcuport und einer der bekanntesten Wintersportorte in den Alpen. Das großzügige Pistenangebot in allen Schwierigkeitsgraden und die hervorragende Pistenpräparation machen den Winterurlaub zu einem einzigartigen Erlebnis. 33 moderne Liftanlagen mit einer Förderleistung von rd. 68.000 Personen/h garantieren eine schnelle und bequeme Beförderung ohne Wartezeiten.

Skigebiet Sölden 1.350 m - 3.340 m

Der Adrenalin Cup (Weltneuheit ab Dezember 2014) ist ein einzigartiges, ganzheitliches und voll digitalisiertes Schneesporterlebnis mit 10 Disziplinen, von den Klassikern Riesenslalom, Slalom, Carving angefangen über Fun-Disziplinen wie Buckelpiste und Freeride bis hin zu actiongeladenen Bewerben wie Speed, Mix Race, und Flug. Weiters schickt dich die BIG3 Foto Rallye auf...

Was ist der Adrenalin Cup Sölden?

Sölden hat mit den BIG3 als einziges Skigebiet Österreichs 3 Dreitausender-Gipfel, die mit modernen Seilbahnanlagen erschlossen sind. BIG3 das sind: - Gaislachkogl (3.058 m) - Tiefenbachkogl (3.250 m) - Schwarze Schneide (3.340 m) Die BIG3-Rallye führt sie nicht nur auf diese Gipfel, sondern sicher durch das gesamte Skigebiet.

BIG3 RALLYE